Die Genthiner Straße zwischen dem Kreuzungsbereichen Gebhardtsiedlung und August-Bebel-Straße ist im Zuge des zweiten Bauabschnitts voraussichtlich bis 6. Dezember voll gesperrt. Daraus ergeben sich auch Einschränkungen auf drei Havelbus-Linien. Betroffen sind die Linien 672 (Stadtforst – Steckelsdorf),678 (Rathenow – Bahnitz) und 679 (Rathenow – Vieritz – Milow).

Umleitungen durch Sperrung

Die Busse in Richtung Rathenow Zentrum fahren über die Pfarrer-Fröhlich-Straße und Seegersallee. Stadtauswärts gibt es eine Umleitung über die Pfarrer-Fröhlich-Straße und August-Bebel-Straße. Die Haltestelle „Rathenow, Friedensstraße“ wird in die Pfarrer-Fröhlich-Straße, Ecke Friedensstraße, verlegt. Die Haltestelle „Rathenow, Hubertus“ wird für die Dauer der Bauarbeiten nicht bedient.