Der Zweckverbandes Ostuckermärkische Wasserversorgung und Abwasserbehandlung (Zowa) will nach dem Skandaljahr 2020 wieder in ruhigeres Fahrwasser steuern. Für 2021 legt der Zowa jetzt einen ausgeglichenen Wirtschaftsplan vor. Das hat die neue kaufmännische Leiterin des Verbandes, Anette Boehme, a...