Mit 80,7 liegt die aktuelle Inzidenz am Freitag deutlich unter der kritischen Marke von 100. Das gibt Anlass zu Hoffnung, dass die Entwicklung sich festigt. Denn auch wenn am Herrentag allgemein weniger getestet und gemeldet wird, waren die Verantwortlichen in der Region offensichtlich nicht untäti...