Seit dem 30. Dezember sind weit über 130 neue Corona-Fälle in der Uckermark gemeldet worden. Darüber informiert das Gesundheitsamt der Kreisverwaltung. Von einer Abschwächung des Infektionsgeschehens kann auch nach dem zweiten Lockdown keine Rede sein. Durch verspätete Meldungen aufgrund der Fe...