Die Corona-Inzidenz im Norden des Landes unterliegt aktuell starken Schwankungen. War die Uckermark vor zwei Tagen noch die Region mit den höchsten Werten in Brandenburg, gehört sie nun wieder zur Spitzengruppe. Denn seit sieben Tagen hat es keine Neuinfektionen gegeben. Die Inzidenz, der Wert der Neuinfektionen innerhalb von sieben Tagen bezogen auf 100.000 Einwohner liegt damit bei null.
Noch am Wochenende war die Inzidenz zweistellig gewesen,...