Großes Chaos bei der Daten-Übermittlung: Obwohl die Corona-Infektionszahlen in der Uckermark immer weiter steigen, weisen die offiziellen Statistiken zeitweise sinkende Tendenzen auf. Plötzlich war der Landkreis nicht einmal mehr Risikogebiet. Eine Erklärung dafür gibt es offenbar nicht. „Wir melden unablässig“, so Ramona Fischer, Pressesprecherin der Kreisverwaltung. „Warum die Zahlen dann nicht auftauchen, wissen wir auch nicht.“
N...