Es wird nicht weniger: Die Uckermark hat bei Corona die 300er-Marke seit Ausbruch der Pandemie überschritten. Wieder sind 16 neue Positiv-Fälle in den vergangenen 24 Stunden hinzugekommen. Die Zahl der im Zusammenhang mit Corona stehenden Toten hat sich auf acht erhöht. Kurioserweise schwanken hier die Angaben zwischen den Daten des Landkreises und der offiziellen Statistik des Landes, die nur sieben angibt.
Die 7-Tage-Inzidenz hat mit 82,4 ebe...