Einsatz für die Jugendfeuerwehr in Schwedt: Zum Abschluss des Ausbildungsjahres – das wegen der Pandemie weitgehende ins Wasser gefallen war – hatten sich die Ausbilder etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Schließlich soll den Jungen und Mädchen auch dieses Jahr in guter Erinnerung bleiben.
Und so ging es bei einer Übung im wahrsten Sinne des Wortes heiß her. Denn auf dem Programm stand eine Übung, für die die Ausbilder ein sehr wirk...