„Stadt, Land, Arbeit“ heißt die Ausstellung der Ostkreuz-Agentur im Speicher Gramzow. Sie zeigt 140 Fotografien von Harald Hauswald, Ute und Werner Mahler sowie jüngeren Fotografen der berühmten Berliner Agentur. Zu sehen sind sie aber erst, wenn der Speicher denn hoffentlich bald öffnen da...