Wer sich an Polizeibeamte wendet, um eine Straftat anzuzeigen, die gar nicht stattgefunden hat, muss mit strafrechtlichen Konsequenzen rechnen. Diese Erfahrung machte auch ein 52-jähriger Mann, der bei der Polizei eine Strafanzeige wegen Körperverletzung stellte, die wahrscheinlich nicht stattgefu...