Alles begann mit einem Versprechen. Markgraf Friedrich Heinrich von Brandenburg-Schwedt sei kein richtiger Soldat gewesen. Das Kämpfen lag ihm offenbar nicht. Dennoch zog er als Preuße in den Siebenjährigen Krieg. Er erlebte die Schlacht Friedrichs des Großen bei Mollwitz (Schlesien). Dort, so w...