Er tut vor allem immer wieder eines: Er trifft Menschen abseits des Touristenalltags, zeigt sich neugierig, aber nie aufdringlich. Der Satz aus einem MOZ-Beitrag ist fast zehn Jahre alt. Ausgerechnet heute, an seinem 80. Geburtstag, verhindern die aktuellen Einschränkungen genau das: mit Bekannten ...