Die Aufzeichnungen Manourys in „Die Geschichte der französischen Kirche in Schwedt“ berichten davon, dass man noch 1809 regierungsseitig die französische Gemeinde in Schwedt am Leben halten wollte. 1824 soll man jedoch versucht haben, durch Mangel an Zuzug, das Ende ihres Bestehens herbeizufü...