„Aramis“ heißt der Jungbulle, der demnächst in der Uckermark beim Rindvieh für Nachwuchs sorgen soll. Bei der ersten Online-Fleischrindbullenauktion des Zuchtverbands RinderAllianz (Karow/Bismark) hat er für Furore gesorgt.
Dort sind jetzt 102 Jungbullen versteigert worden. Vom Sofa, aus dem ...