Bange Stunden rund um den Beethovenplatz und die Bahnhofstraße in Templin. Dort ereignete sich am Dienstagvormittag ein Drama, dessen Hintergründe zur Stunde noch völlig unklar sind. Fest steht bisher nur, dass ein Mann und eine Frau schwer verletzt worden sind und im Krankenhaus liegen. Offenbar...