Am 21.12.2020, gegen 19:05 Uhr, hat sich auf der B2, rund einen Kilometer vor Gartz (35) ein schwerer Unfall ereignet. Ein 35 Jahre alter Mann war mit seinem PKW Kia nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Straßenbaum geprallt. In der Folge geriet der Wagen in Brand. Ersthelfer bargen den Schwerverletzten aus dem Wrack, das anschließend völlig ausbrannte.
Jetzt ermitteln Kriminalisten der Inspektion Uckermark zur genauen Unfallursache.