Am Sonntag, den 20.12.2020, ist es in Schwedt gegen 11.45 Uhr zu einem Unfall mit einem Verletzten gekommen. Ein Fahrradfahrer hatte an einer Brücke am Schöpfwerk mehreren Fußgängern ausweichen müssen, kam dabei mit seinem Rad auf glatten Untergrund und rutschte weg.
Der 62-Jährige erlitt eine Fraktur am Arm und wurde von Rettungskräften in das nahe gelegene Klinikum gebracht. Andere Personen kamen bei dem Geschehen nicht zu Schaden.