Spitzenduo liegt eng beieinander
Ab der zweiten Runde bildete das Duo Reimar Metzke und Norbert Mundt die Tabellenspitze und hatte mit Ralf Werner, Klaus Tenner und Wilfried Heise hartnäckige Verfolger. Das Spitzenduo ließ aber nichts anbrennen und marschierte bis zum Schluss vornweg, ab Runde 8 und 9 sogar punktgleich. Lediglich ein Quäntchen mehr in der Zweitwertung sicherte den ersten Titelgewinn für Reimar Metzke von den SF Schwedt. Der Titelverteidiger Ralf Werner errang den Bronzerang mit einem halben Partie-Punkt weniger.
Endstand: 1. Reimar Metzke (7,0 Punkte),2. Norbert Mundt (7,0), 3. Ralf Werner (alleSF Schwedt/6,5), 4. Klaus Tenner (5,0),5. Wilfried Heise (4,0), 6. Wiktor Schader (alleSC Schwedt/2,5), 7. Zaid Yahya (2,0), 8. MalikGörke (1,0), 9. Werner Bieschke (alleTSV Schwedt/1,0)