Michele ist 27 Jahre alt und wohnt in Schwedt, „in der schönen Uckermark“, wie sie schreibt. Die dreifache Mama lebt ganz nach dem Motto: „Sei nicht so, wie andere dich gerne hätten, sei glücklich!“. Michele bezeichnet sich als totaler Familienmensch. „Ich verbringe sehr viel Zeit mit meinen Kindern draußen. Wir entdecken immer wieder neue Unternehmungsmöglichkeiten hier in der Uckermark. Ich finde, erst durch Kinder lernt man seine Heimat und Umgebung so richtig kennen.“ Sie fotografiert und bloggt leidenschaftlich gern (auf Instagram: Mummymatilda). Nach einer Ausbildung zur Verkäuferin arbeitet sie derzeit als selbstständige Fotografin.
Wer sich bewerben möchte, schickt einfach eine Mail an sbb@moz.de. Alles Wichtige zur Aktion gibt es auf einer Themenseite.

Sind auch Sie eine „Schöne Brandenburgerin“?

Sie möchten sich bewerben und sind wenigstens 18 Jahre alt, oder Ihre Frau/Freundin/Tochter/Enkelin ist es (bitte Einverständnis nicht vergessen!), dann schicken Sie ein Bild (Foto ab 500 KB) plus Angaben zur Person (Alter, Beruf, Vorlieben etc.) sowie Ihre Telefonnummer an die Mailadresse sbb@moz.de.
Alle abgebildeten Mädchen und Frauen, deren Foto veröffentlicht wurde, sind auch bei der Online-Wahl zur Schönsten des Monats unter www.moz.de/schoene dabei. Dieses Voting beginnt jeweils am 1. Sonntag des Folgemonats um 0 Uhr und endet zwei Wochen später, dann am Sonntag um 24 Uhr. Die Gewinnerin der Monats-Wahl erhält einen 20-Euro-Douglas-Gutschein. Die 12 „Schönsten des Monats“ nehmen zudem an der Wahl zur „Schönsten Brandenburgerin des Jahres“ Anfang 2022 teil. Den ersten drei Gewinnerinnen winken erneut lukrative Preise. Viel Spaß beim Mitmachen!