Manche nehmen bis zu 800 Kilometer Fahrt auf sich. Viele reisen aber auch aus dem nahen Stettin nach Schwedt. Ihr Ziel ist die Schwangerschaftskonfliktberatung von Pro Familia. Die uckermärkische Grenzstadt ist für Polinnen eine verlässliche Anlaufstelle, um eine ungewollte Schwangerschaft abzubr...