Auf den Grundmauern der einstigen Synagoge von Schwedt ist eine Überdachung entstanden. Das Gerüst besteht aus Holz und umschließt die Fundamente der Synagoge, die in der Pogromnacht 1938 zerstört worden war. Jetzt sind dort Handwerker der Bau GmbH Casekow mit dem Verlegen des originalen Fußbod...