An der Uckermärkischen Bühnen wird es spannend: Und dass nicht nur, weil die neue Spielzeit beginnt, sondern weil das Ensemble und auch das komplette Team gleich mehrere Baustellen bewältigen müssen – und das im wahrsten Sinne des Wortes. Denn spätestens zum Jahreswechsel soll der große Umba...