Der 17-jährige Schöneberger, der am 12. Januar nach einem Verkehrsunfall verstarb, ist am Sonnabend auf dem Friedhof seines Heimatortes unter großer Anteilnahme beerdigt worden. Neben Verwanden und Freunden waren auch Schulkameraden und Lehrer des Einstein-Gymnasiums sowie Sportkameraden gekomme...