Soviel Begängnis hatte der Wilde Waldweg bei Criewen noch nie. Die Nachricht, dass unbekannte „Robin Hoods“ aus dem Dorf den Weg in einer illegalen Aktion mit Kettensägen freigeschnitten und damit den Wildnis-Erlebnispfad des Nationalparks zerstört hatten, sorgte für reges öffentliches Inte...