Der Weihnachtsmann wird am Sonnabend, 10. Dezember, um 15 Uhr in Neuhardenberg landen. „Dieses für die Kinder wichtige Signal der Vorfreude und Hoffnung gibt es auch in diesem Jahr!“, betonte Airport-Geschäftsführer Uwe Hädicke am Dienstag gegenüber MOZ.de. „Der Fliegerclub Neuhardenberg um Volker Dabow und Pilot Jürgen Auge chauffieren Knecht Ruprecht aus dem fernen Lappland ins Oderland“, verrät Hädicke. Doch auch an weiteren Stellen im Ort gibt es Aktionen am Adventswochenende.
Ein besonders Highlight bieten am Sonnabend vor der Landung des Rauschebarts die 1. bis 6. Klassen der Grundschule in Neuhardenberg.

Grundschüler führen erstmalig Weihnachtsprogramm auf dem Airport auf

Bereits ab 14 Uhr führen die Schüler erstmalig ihr Weihnachtsprogramm im großen Flugzeughangar auf. Besucher sollten die Zufahrt ab 13.30 Uhr über die Oderbruchstraße nutzen und können am Hangar kostenfrei parken.
Für Interessierte ohne Auto fährt am Sonnabend um 13.30 Uhr vom Busbahnhof Seelow auch ein Bus nach Neuhardenberg zum Airport und von der Kirche Neuhardenberg um 18 Uhr geht es zurück. Der Eintritt zum Flugplatz und die Busfahrt sind kostenfrei, betont Hädicke.
Nach der Landung auf dem Flugplatz gegen 15 Uhr verteilt der Weihnachtsmann dank vieler Sponsoren kleine Überraschungen an die Kinder. Sie können ihm auch ihre Wunschzettel übergeben. „Und der Wulkower Guido Gesche bietet für die Besucher des Airports wieder Kutschfahrten an“, so Hädicke.
Im großen Hangar: Kaffee, Tee und heißer Kakao waren 2021 vorbereitet. Die große Halle bot Schutz vor dem einsetzenden Regen - und Wunschzettel an den Weihnachtsmann wurden von vielen Kindern auch gleich noch ausgefüllt und in den Briefkasten für Himmelpfort geworfen.
Im großen Hangar: Kaffee, Tee und heißer Kakao waren 2021 vorbereitet. Die große Halle bot Schutz vor dem einsetzenden Regen - und Wunschzettel an den Weihnachtsmann wurden von vielen Kindern auch gleich noch ausgefüllt und in den Briefkasten für Himmelpfort geworfen.
© Foto: Cornelia Link-Adam

Weihnachtsmann kommt per Kutsche zum Schlossmarkt

Gesche wird den Weihnachtsmann gegen 16.15 Uhr dann zum Schloss bringen, wo der Rauschebart bis 18 Uhr in der Bibliothek eine Sprechstunde abhält, bevor er weiterreist.
Denn die Stiftung Schloss Neuhardenberg lädt am Sonnabend und Sonntag, jeweils ab 12 Uhr zum Neuhardenberger Schlossmarkt ein. Im Brennereihof gibt es Glühwein, Feuerschale und Stockbrot, Hütten mit Edelsteinschmuck und Keramik, Angebote der Hunanga Imkerei und der Ölmühle Diedersdorf ) sowie einen Showgrill mit einem Brandenburger Hausschwein. Der Eintritt ist frei.

Schauspielerin Eva Mattes liest französische Geschichten im Großen Saal

Wer es besinnlich mag, kann am Sonnabend im Schloss die Schauspielerin Eva Mattes (bekannt vom Tatort Konstanz am Bodensee) erleben. Im Großen Saal gastiert sie wegen der großen Nachfrage sowohl um 15 als auch um 17 Uhr zur Lesung „Französische Weihnachten“ und wird dabei Geschichten u.a. von Cendras, Cocteau, Colette, Houellebecq und Zola vortragen. Der Eintritt kostet 20, ermäßigt 16 Euro. Tickets gibt es im Schloss. Im Anschluss an die Lesungen wird in der Orangerie auch ein festliches französisches Dinner angeboten (70 Euro/Person, optional zubuchbar).
Kommt für zwei Lesungen nach Neuhardenberg: Schauspierin Eva Mattes.
Kommt für zwei Lesungen nach Neuhardenberg: Schauspierin Eva Mattes.
© Foto: Schloss Neuhardenberg

3. Advent an Dorfmuseum und Tourist-Information

Und wer am 3. Advent (Sonntag) vom Schlossmarkt noch einen Abstecher machen möchte, dem sei der Besuch beim Dorfmuseum „Alte Schule“ und der benachbarten Tourist-Information (Karl-Marx-Allee 22/23) empfohlen. Dort haben, nach der Absage des Weihnachtsmarktes durch den Sportverein, verschiedene Akteure etwas organisiert.

Bürgermeister Mario Eska klöppelt

Die Gemeinde Neuhardenberg, der Heimatverein und der Verein Neuhardenberg 2000 laden zum geselligen Beisammensein von 12 bis 17 Uhr in die beiden Einrichtungen ein. Bürgermeister Mario Eska zeigt in der Tourist-Information wie man klöppelt und der Kinderring vom nahen Jugendclub macht Bastel-Angebote. Waffeln, Glühwein, Kaffee und Strickwaren sowie Deko-Artikel gibt es auch.
Alles rund um das Thema Weihnachten 2022 finden Sie auf einer Themenseite.