In dem zweiten Film der Reihe „Die Kinder von Golzow“ war die Turnhalle Schauplatz des Geschehens. Hier fand für die Grundschüler des Ortes der Sportunterricht statt. Auch noch lange nach Ende der Dreharbeiten. Hier feuerten sich Kinder gegenseitig an. Sie übten hier Purzelbäume und Kniebeug...