Sie sind an der Trebnitzer Hauptstraße kaum zu übersehen: Tiefe Risse „zieren“ das Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr. Ein Neubau für die Einsatzkräfte muss her. Gefunden wurde bereits die passende Fläche, nun braucht es „nur“ noch Fördergeld zur Finanzierung des Projekts.Gute Nach...