Die Corona-Pandemie hat sich auch auf die Arbeit des vor knapp 15 Jahren gegründeten städtischen Festungsmuseums in Küstrin/Kostrzyn ausgewirkt. Darüber berichtet Museumsdirektor Ryszard Skalba. Wurden 2019 noch knapp 13.000 Besucher gezählt, waren es 2020 nur noch 7700 und in diesem Jahr sogar...