Zum zweiten Mal in diesem Herbst zogen Menschen in Seelow durch die Straßen. Sie folgten dem Aufruf, sich gegen Inflation, Krieg und Sanktionen zu stellen – genauer gesagt gegen „Horror-Inflation und Energiepreis-Wahnsinn“. Dazu hatten die Veranstalter in sozialen Netzwerken eingeladen, verk...