250 Menschen zogen am 22. Oktober gegen Inflation, Krieg und Sanktionen protestierend durch die Straßen von Seelow. Einen Monat zuvor waren es noch doppelt so viele. Auch die Plakate waren damals mehr. Während der Redebeiträge vor dem Rathaus wurden Unterschriften für einen Brief an Bundesregier...