Tanz, Sport, Rallye und vieles mehr
Die Teilnehmer erwarten Workshops zu Film, Musik, Tanz und Sport. Exkursionen, Wanderungen, Dorfrallye, Badeausflüge, Karaoke und vieles mehr stehen auf dem Programm. Geplant ist außerdem ein Tag der offenen Tür, zu dem die Campteilnehmer Familien und Gäste aus der Region einladen. Das Ganze kostet die Teilnehmer lediglich fünf Euro pro Tag. Möglich ist dies Dank der Förderung durch die Sparkasse und der Stiftung Großes Waisenhaus.
Wie der Bildungsreferent betont, bestehe auch die Möglichkeit, nur an einigen Tagen teilzunehmen. Informationen gibt es im Schloss.
Infos und Anmeldung unter Tel. 033477 5190, E-Mail: buero@schloss-trebnitz.de