Es war ein Andrang, wie es in der Falkenhagener Kirche höchstens nur noch bei großen Familienzusammenkünften – Hochzeiten oder Beerdigungen – stattfindet. Doch dieses Mal strömten Einwohner aus gleich drei Dörfern ins Gotteshaus, Jung und Alt. Denn der Heimatverein konnte stolz verkünden: ...