So vorprogrammiert wie für die meisten Kinder und Jugendlichen war der Weg ins Berufsleben für Oliver Schülke aus Reitwein nicht. Er kämpft seit seiner Kindheit mit geistigen Beeinträchtigungen, musste eine Förderschule besuchen und machte dort auch seinen Abschluss. Als er im Jahr 2018 ein be...