„Zwei Länder, zwei Städte, eine Zukunft“ – unter diesem Motto nehmen die Kreisstadt Seelow und die Festungsstadt Kostrzyn/Küstrin am Bundes-Förderprogramm Modellregion der Raumordnung teil. Bis zum 30. Juni 2023 werden dabei Begegnungen mit Erfahrungsaustausch und Veranstaltungen mit rund 50.000 Euro gefördert Am Dienstag fand dazu eine Veranstaltung im Frankfurter Kleistforum statt, wo auch Erfahrungen der Zusammenarbeit zwischen Slub...