Der Haushaltsplan 2023, den die Stadtverordneten mehrheitlich beschlossen haben, ist ausgeglichen. Er weist zwar ein negatives Ergebnis in Ein- und Ausgaben in Höhe von 872.100 Euro aus. Doch Kämmerin Bianca Frey konnte beruhigen: Das Defizit wird durch die Rücklage ausgeglichen.
Eine Möglichkei...