Die Küstriner Odervorflut führt derzeit viel Wasser. Zu viel für die Brückenbauer der Sächsischen Bau GmbH aus Dresden, die derzeit die Fundamente für die beiden Widerlager und die Stützpfeiler bauen. Lediglich im Spundwand-Trog des westlichen Widerlager der neuen Bahnbrücke, gleich an der S...