Die Entwicklung des künftigen Wohngebietes Seelow-Süd auf dem Areal des einstigen Kreisbaubetriebes bzw. der SHT-GmbH in Seelow nimmt immer mehr an Fahrt auf. Auf rund 15 Hektar Industriebrache entsteht eine Siedlung mit Ein- und Mehrfamilienhäusern. Die Erschließung wird die Stadt selbst nicht ...