Als der promovierte Geologe Ulrich König 1997 die Firma Alternative Stoff- und Verwertungsgesellschaft (ASE) mit Sitz in Strausberg gründet, ist er 48 Jahre alt und recht unternehmungslustig. Schließlich war es ihm gelungen, das 95 Hektar große Werksgelände der Zuckerfabrik Thöringswerder zu kaufen. Und damit dem damaligen Wriezener Bürgermeister Uwe Siebert das Nachsehen zu geben, der mit seiner Entwicklungsgesellschaft ebenfalls die d...