Das kleine Krankenhaus am Rande der Kreisstadt Seelow hat schonvor 30 Jahren Geschichte geschrieben. Durch die Zuweisung von Mitteln aus dem Vermögen der SED-Nachfolgepartei PDS konnte eines der damals modernsten Endoskopiegeräte erworben werden. Seither hat das Team der Klinik für Inneres sich ...