Ziemlich warm scheint die Septembersonne auf die 500 Schafe, einige Ziegen und zwei Herdenschutzhunde hinter Reitwein.Eigentlich ist es für die Schafe der Herde von Sascha Bräuning um diese Tageszeit ungewöhnlich, eingezäunt zu sein. „Zu vier Fünftel meiner Zeit bin ich mit den Schafen unterw...