„Die Zunft der Jäger steht unter Feuer.“ Diesen Satz gebrauchten bei der Delegiertenversammlung des Kreisjagdverbandes Seelow am Samstag gleich mehrere Redner. Es geht dabei vor allem um einen gesellschaftspolitischen Paradigmenwechsel, den die Jäger mitgestalten müssen, wenn sie nicht als ...