Der Kreistag hatte im September die Verwaltung beauftragt, das Radwegekonzept von 2013 zu überarbeiten. Dabei sollten die Förderung des Ausbaus der touristischen Radinfrastruktur, aber auch die des Ausbaus von Radwegen für den Alltag und mögliche Anbindungen an den ÖPNV im Fokus stehen.
...