Weithin sichtbar glänzt die goldene Turmzier wieder auf der Spitze des Turms der Klosterkirche in Altfriedland. Sie ist ein deutliches Zeichen dafür, dass die Sanierungsarbeiten am alten Gotteshaus aus der Gründungszeit des Klosters (1230 bis 1271) vorangehen.Am Montag wurde die Kombination aus d...