Weil der schwerkranke Gilbert sich kürzlich den Oberarm brach, musste er die letzten Tage des Schulhalbjahres zu Hause lernen. Aber am allerletzten Tag vor den Ferien fuhr Klaus-Dieter Holland seinen Enkel dann doch in die „Schule im Grünen“ in Zeschdorf. Der Junge wollte sich gern sein Zeugni...