Detlef Krüger hat auf MOZ.de gelesen, dass in Lebus ein viertes Storchen-Kind als Nachzügler im Nest ausgebrütet wird. Das nimmt der Quappendorfer zum Anlass, um sich bei der MOZ zu melden. „Wir haben hier auch Störche, das erste Mal“, erklärt er und bittet ganz aufgeregt zum Vor-Ort-Termin in den Ortsteil von Neuhardenberg.

Storchen-Nest auf abgesägter Pappel

In Quappendorf wartet Detlef Krüger schon aufgeregt an der Brücke des Kanals ...