Ein neunjähriger Junge ist bei einem Verkehrsunfall in Neuhardenberg verletzt worden.
Aus bisher ungeklärter Ursache stieß am Freitagmorgen, 4. Dezember, in der Karl-Marx-Straße ein Pkw Opel mit dem Kind zusammen. Rettungskräfte brachten den verletzten Jungen in ein Krankenhaus. Für die Zeit der Unfallaufnahme blieb die Straße voll gesperrt.