Auf dem Ihlower Kirchhof fiel es am Sonntagnachmittag nicht schwer, zwei oder gar fünf Meter Abstand einzuhalten.
Auch wenn sich, die zahlreichen Kinder eingerechnet, sogar etwas mehr als 50 Personen zum Weihnachtsliedersingen in Form einer musikalischen Andacht im Freien zum dritten Advent eingefunden hatten. Helfer achteten darauf, dass sich jeder in die Liste eintrug, Stühle nicht näher aneinander gerückt wurden. Ermahnungen waren aber nic...