Es waren am Sonntag noch einige Plätze frei in der Schlosskirche, als Michael Ulbrich vom Leipziger Buch- & Kunstantiquariat u. a. Originalwerke, Lithografien oder Kunstdrucke von Max Klinger, Marc Chagall oder auch Helge Schneider zur Benefiz-Auktion aufrief. „Am Ende bin ich sehr zufrieden. Etwa zwei Drittel der Werke haben den Besitzer gewechselt“, berichtet Ulbricht. Über Geldsummen wird in diesem Zusammenhang nur ungern gesprochen, sod...