Die Frage, warum dieses Interview bisher nicht wie geplant in der Gemeindezeitung erschienen ist, obwohl es aus dem Februar stammt, beantwortet Kay Juschka, Vorsitzender der Hoppegartener Gemeindevertretung, mit einem Lächeln und sagt: „Sicherlich auch deswegen, weil es jemanden unangenehm war, d...