Zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen – das ist das Ansinnen eines Antrags der Strausberger CDU-Fraktion für die nächste Stadtverordnetenversammlung. Die soll bei ihrer Mai-Sitzung darüber entscheiden, ob alle, die bei der Wahl zum Deutschen Bundestag am 26. September ehrenamtlich als Wahlhelf...